Schokolade & ich – eine jahrzehntelange Liebesgeschichte – Lindt Creation Macaron-Mandelschokoladentarte

Lindt hat mich gebeten ihre neue Creation Macaron Schokolade, die ab jetzt in den Sorten Erdbeer und Vanille im Handel ist, zu testen. Lindt Schokolade und Macarons, was für eine Kombination, getestet musste also nur mehr pro forma werden. Dass mir diese Schokolade schmecken würde, wusste ich schon vorher. Ich und Schokolade, das ist eine ...

Plötzlich Sommer: Brombeer-Baiser-Tartelettes

Und plötzlich blühen die Pfingstrosen und es riecht nach Sonnencreme und plötzlich haben allerlei Beeren wieder Saison - heute spielen Brombeeren die Hauptrolle bei meinem Rezept. Brombeeren mag ich vor allem zu Marmelade verkocht - von der Mama mit Brombeeren aus dem heimischen Garten. Aufgrund dieser Vorliebe habe ich die Brombeeren für dieses Rezept zu einem ...

Barbapapa, Barbamama, Barbabella, Barbaletta – Rhabarber-Tarte mit Ricotta

Mittwoch, März 25, 2015 , , Permalink 3

Der Frühling ist da und ich habe doch tatsächlich schon den ersten Rhabarber gefunden. Da musste das erste Rezept aus meinem neuen Backbuch - Fräulein Klein lädt ein getestet werden. Fräulein Klein war einer der Blogs, die ich gelesen und mit Faszination verfolgt habe - so tolle Rezepte und so schön fotografiert - ein wahrer Augenschmaus. ...

Chocolate galore – Schokoladetarte mit unsichtbarem Salzkaramell

Ich sage es gleich vorneweg - diese Schokotarte ist nichts für Frauen, die auch noch im Herbst an ihrer Bikinifigur hängen und Freunde der leichten Mehlspeise - wer sich an einem Tortenbuffet für die Topfenobsttorte entscheidet und nicht für die Schoko-Schoko-Torte, der wird diese Schokokaramelloffenbarung wahrscheinlich als zu süß und zu mächtig bezeichnen. Die Schokofraktion dafür, ...

Herbstzeitgebäck: Blätterteigtaschen mit Brombeeren und Feigen

Wie hat schon der gute alte Leonardo da Vinci gesagt: Simplicity is the ultimate sophistication. Auf Süßes in unserem Haushalt umgelegt heißt das, dass ich mit watscheneinfachen Dingen wie Apfelstrudel oder solchen Blätterteigtaschen Lobeshymnen am Frühstückstisch höre, während wirklich komplexe und ausgefuchste Süßigkeiten oft nur auf Nachfrage ausreichend gewürdigt werden. Vor einigen Tagen habe ich also in Mamas Garten ...

Tatata…Himbeer-Baiser-Tartelettes

Freundin und Küchensprintbloggerin Anita feierte ihren runden Geburtstag und wurde mit einer Porzellan-Kuchen-Form beschenkt, die natürlich nicht leer verschenkt werden konnte. Von Foodblogger zu Foodblogger kann nichts vorher im Testlauf Erprobtes verschenkt werden, deswegen wurde im Kleinen vorgebacken - Himbeer-Baiser-Tartelettes mit meiner Neuentdeckung Himbeercurd und All-Time-Favourites Mürbeteig und Baiser. Aber natürlich seht ihr auch, was "im Großen" ...

What a cutie – pie!

Ich bin frisch verliebt - nicht nur und immer wieder neu in meinen Verlobten, sondern jetzt gerade in Weingartenpfirsiche. Die Liebe begann vor dem Urlaub und wurde heute - wieder zurück aus dem schönen Portugal -  intensiv ausgelebt, indem ich Pfirsichmarmelade aus Weingartenpfirsichen gemacht habe und damit süße, kleine Hand Pies gefüllt habe. Natürlich hätte ...

The first tarte is the deepest – Nektarinen – Creme Brûlée – Tarte

Dienstbesprechung könnte man es nennen, wenn sich Lehrerinnen in den Ferien zum Kaffeetratsch treffen. Heute gab es so eine Dienstbesprechung bei mir mit zwei Premieren: das erste Mal meine neue Tarteform ausprobiert (was kann ich dafür, wenn Freundinnen ihre Hochzeitslisten in Küchenzubehörtempeln haben?) und das erste Mal meinen neuen Flambierbrenner benutzt, der in Zukunft noch ...