DZ letter cake Backwettbewerb

Gemeinsam mit dem Donauzentrum darf ich euch zur Teilnahme an einem Backwettbewerb aufrufen, dessen Gewinner/in im Rahmen der Donau Zentrum Genusstage, die am 15. und 16.11.19 stattfinden, gekürt wird. Ihr seid eingeladen einen DZ letter cake zu backen und dabei eurer Kreativität bis auf die Buchstaben D & Z freien Lauf zu lassen. Die Teilnehmerin/der Teilnehmer mit dem schönsten DZ letter cake wird von einer Jury, der ich angehören darf, gewählt und darf *trommelwirbel* beim gemeinsamen DZ Letter Cake Backen mit mir am 15.11. im DZ eine DZ SHOPPING CARD DE LUXE im Wert von 200€ und einen Geschenkkorb der Tortenwelt im Wert von 100€ entgegennehmen.

Ihr könnt eurer Kreativität wie gesagt freien Lauf lassen, die Buchstaben aus Mürb- oder Biskuitteig backen, die Creme nur aus Schlagobers, mit Frischkäse, Topfen oder Patisseriecreme machen, ganz wie es euch gefällt. Meine altbewärte letter cake Kombi ist Blätterteig mit einer Mascarpone-Schlagoberscreme, hierfür noch mal das Rezept.

Was braucht ihr für einen DZ letter cake?

2 Rollen Blätterteig aus dem Kühlregal

400g Mascarpone

200ml Schlagobers

4 EL Staubzucker

1 Pkg. Vanillezucker

Wie wird daraus ein DZ letter cake?

Aus den zwei Rollen Blätterteig mithilfe einer Schablone und einem scharfen Messer jeweils zwei Mal die Buchstaben D und Z ausschneiden. Dafür die Schablone auf den Blätterteig legen und nicht aufdrücken, sonst klebt sie unschön am Blätterteig fest. Schablone abnehmen, das „innere“ des Ds und die Umrisse entfernen und entweder separat auch mitbacken oder mit den anderen Teigresten zu Blätterteigstangen (z.B. mit Salz oder Sesam bestreut) oder Marmeladetaschen etc. verarbeiten. Die ausgeschnittenen Buchstaben bei 200 Grad Heißluft im vorgeheizten Backrohr ca. 6 Minuten backen, dann mit Backpapier belegen, einem zweiten Backblech oder z.B. einer hitzefesten großen Pfanne beschweren und noch einmal 6 Minuten backen. Beschwert man den Blätterteig nicht, werden die Teigplatten sehr hoch, dünner sehen sie meiner Meinung nach hübscher aus, aber das ist natürlich Geschmackssache.

Während die Blätterteigbuchstaben auskühlen, die Creme zubereiten. Dafür 200ml Schlagobers anschlagen, dann 400g Mascarpone, 4 EL Staubzucker und 1 Pkg. Vanillezucker hinzufügen und etwa eine Minute cremig rühren. Die Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Die unteren Buchstaben auf einer Servierplatte platzieren, mit dem Spitzbeutel in zwei Reihen Tupfen darauf dressieren, die zweite Reihe Buchstaben darauflegen und ebenfalls zwei Reihen Tupfen darauf dressieren. Anschließend nach Lust und Laune (und maximal ein paar Stunden vor dem Servieren) mit Baisers (selbst  gemacht oder gekauft), Beeren, Blumen, Süßigkeiten, Streuseln etc. belegen und fertig ist euer DZ letter cake.

Viel Freude beim letter cake Backen, ich freue mich schon auf die Ergebnisse und darauf mit einem von euch gemeinsam zu backen.

Eure Melanie

*Werbung in Kooperation mit dem Donauzentrum.

 

Teilnahmebedingungen:

Zur Teilnahme muss ein öffentliches IG-Posting mit dem Hashtag #dzlettercake in Kombination mit der Verlinkung von @butterundzucker und @donauzentrum erfolgen. Die Teilnehmer/innen erklären sich mit einem Re-Post ihres Teilnahmepostings durch das IG-Profil des Donauzentrums und meinem IG-Profil einverstanden.

Der Wettbewerb steht in keiner Verbindung mit Instagram.

Teilnahmestart: 1.11.2019 00:00 – Teilnahmeschluss: 12.11.2019 22:00

Der Gewinner/die Gewinnerin wird über eine Instagram Direktnachricht kontaktiert.

Der Gewinn ist mit der Anwesenheit beim Event am 15.11.19 11h im Donauzentrum in Wien verbunden.

 

No Comments Yet.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.